Inhalt - Luggweg

Luggweg

Die 1957/1958 im Auftrage der Stadt Zürich durch eine Generalunternehmung erstellte Siedlung Luggweg, mit 128 Wohnungen unsere zweitgrösste Liegenschaft, musste in den Jahren 1997 bis 1999 saniert werden. Die Arbeiten umfassten:

    • Sanierung der Badezimmer
    • Neue Jalousieläden
    • Neue Wohnungs- und Hauseingangstüren
    • Elektrische Leitungen (überaltert und unzureichend)
    • Balkonvergrösserungen
    • Teilweise Wohnraumvergrösserungen
    • Teilweise Liftanbauten
    • Neuer Fassadenanstrich
    • etc.

 

Die Bauarbeiten dauerten drei Jahre. Begonnen wurde im Februar 1997. Die Liegenschaften bieten nach Beendigung der Bauarbeiten Ende 1999 einen hohen Wohnkomfort, welcher für Genossenschaftswohnungen nicht unbedingt als Standard bezeichnet werden kann. Dies zu einem attraktiven, zeitgemässen Mietzins.

Im Jahre 2007 wurden bei allen Wohnungen die Kücheneinrichtung erneuert und teilweise auch kleinere Raumanpassungen vorgenommen. Alle Wohnungen verfügen nun über eine moderne, gut eingerichtete Küche.

Facts

  • 13 Gebäude
  • Luggwegstrasse 129-142
    Rautistrasse 96-98
  • Erstbezug: 1.9.1959
  • 128  Wohnungen
      16  2,5-Zimmerwohnungen
      84  3-Zimmerwohnungen
      16  3,5-Zimmerwohnungen
      12  4-Zimmerwohnungen

Standort

Routenplaner

  • Luggweg

    • Luggwegstrasse 129
    • CH-8048 Zürich
    Luggweg
    • Luggwegstrasse 129
    • CH-8048 Zürich